SVA Zürich

Corona Erwerbsersatzentschädigung: Anmeldeformular für Selbstständige

Wichtig: Dieses Formular ist nur für Selbständigerwerbende, die Mitglied der Ausgleichskasse des Kantons Zürich sind. Die Anmeldung muss in jedem Fall bei der eigenen Ausgleichskasse eingereicht werden. Zuständig ist die Ausgleichskasse, bei der Sie als Selbständigerwerbender die AHV-Beiträge abrechnen.

Leistungsart

Wählen Sie in der Liste aus, welchen Anspruch Sie geltend machen:

Betriebseinstellung
Wenn Sie aufgrund der Massnahmen des Bundesrates zur Bekämpfung des Coronavirus Ihre Erwerbstätigkeit aufgeben mussten, haben Sie Anspruch auf Entschädigung für den Erwerbsausfall.

Kinderbetreuung
Wenn Sie die Erwerbstätigkeit unterbrechen mussten, weil die Fremdbetreuung Ihrer Kinder unter 12 Jahren nicht mehr gewährleistet war, haben Sie Anspruch auf Entschädigung für den Erwerbsausfall.

Quarantäne
Wenn Sie die Erwerbstätigkeit unterbrechen mussten, weil Sie ärztlich verordnet in Quarantäne gehen mussten, haben Sie Anspruch auf Entschädigung für den Erwerbsausfall.

Veranstaltungsverbot
Wenn Sie freischaffende Künstlerin, freischaffender Künstler sind und Ihnen Veranstaltungen annulliert wurden oder Sie eigene Anlässe absagen mussten, haben Sie Anspruch auf Entschädigung für den Erwerbsausfall.